Taiji - Qigong 

Taiji und Qigong sind eine in China seit Jahrhunderten praktizierte Bewegungsformen. Sie fördert den Energiefluss, die Beweglichkeit und das Gleichgewicht und gehört zur traditionellen chinesischen Medizin. Im Qigong sind einzelne Übungen einer Gruppe zugeordnet, die mehrmals ausgeführt werden und die einfach zu erlernen sind. Taiji ist eine vorher abgemachte Bewegungsabfolge, die als Abfolge eingeübt wird.

Trainingsziele:

  • Koordination der Bewegungen
  • schult das Gleichgewicht - Sturzprävention
  • fördert den Energiefluss
  • fördert die Beweglichkeit
  • kann auch im Alter erlernt und geübt werden
  • trainiert gleichzeitig Körper, Seele und Geist
  • fördert Ausgeglichenheit, Entspannung auch im Alltag
  • vertieft die Atmung

Trainings 

Freitag 

09:00 Taiji - Qigong Schwertform
10:00 Taiji - Qigong
11:00 Taiji - Qigong