Kinder & Jugend 

Egal ob Wettkämpfer:in, Fitnessjudoka, zukünftige Trainingsleitende oder für den sozialen Austausch - wir haben für alle Judobegeisterten ein Angebot.

Die Trainingsteilnehmer:innen dürfen die faszinierende Kampfsportart Judo kennenlernen. Intensiv, aber spielerisch erlernen wir das richtige Fallen, Werfen und Festhalten. Durch regelmässiges Training entwickeln die Kinder ihre koordinativen Fähigkeiten und ihre Konzentration verbessert sich. Wir fördern den Zusammenhalt der Trainingsgruppe, denn das erfolgreiche Lernen hängt auch von guten Trainingspartner:innen ab. 

Unsere Nachwuchstrainer:innen verfügen über eine J+S Judo Leitergrundausbildung, eine J+S Kindersportausbildung und sind zum Teil direkt in der J+S Ausbildung als Experten engagiert. 

Selbstkontrolle 

Judo birgt durch das Fallen im Techniktraining, beim spielerischen Kämpfen und beim Wettkampf gewisse Verletzungsrisiken. Unsere langjährige Erfahrung hat gezeigt, dass für die nötige Prävention Selbstkontrolle nötig ist. Deswegen erwarten wir, dass die Teilnehmenden unsere Anweisungen umsetzen. Nur so kann ein reibungsloses und auch lernreiches Training stattfinden. Gerne unterstützen wir die Teilnehmenden, diese Selbstkontrolle zu verbessern, sodass diese faszinierende und facettenreiche Sportart mit Begeisterung und bis ins hohe Alter ausgeübt werden kann. 

Wettkampf 

Neben dem erzieherischen und koordinativen Aspekt im Judo, legt der JJCB auch einen hohen Stellenwert auf den Wettkampfsport. In Randori (Übungskampf) üben wir den Wettkampf im Training.

Die regelmässige Teilnahme an Einzelwettkämpfen an Wochenenden gehören für Wettkampfbegeistere zum festen Bestandteil der Judo-Ausbildung im Schüler- und Jugendalter (U11, U13, U15, U18). Die Kinder und Jugendlichen (und auch die Eltern) werden dabei schrittweise und stufengerecht an den Wettkampsport herangeführt.

Dies erfolgt in folgenden Schritten:

  1. Randori (Übungskampf) während des Trainings

  2. Regelmässiger Besuch des internen Randoritrainings (zusätzlich zum ersten Training)

  3. Randori-Trainings mit anderen Clubs

  4. Teilnahme an Schülerturnieren

  5. Teilnahme an nationalen Turnieren und Meisterschaften

Schüler:innenmannschaft

Der JJCB nimmt seit Jahren erfolgreich an den Schüler:innenmannschaftsmeisterschaften teil. Dabei können die besonders motivierten Judokas ihr Können in der Mannschaft unter Beweis stellen. Die Teilnahme an der Meisterschaft mit der JJCB Mannschaft erfolgt auf Aufgebot der Trainer:innen. Möchtest du an der Schüler:innenmannschaft teilnehmen, melde dich bei deiner Trainier:in.

Trainings

Wir bieten diverse Judotrainings für Anfänger:innen und Fortgeschrittene ab dem Alter von mind. 5 Jahren.

Diese Trainings sind für Kinder/ Jugendliche geeignet,  die…

  • gerne kämpfen oder es lernen möchten
  • Ausdauer und Durchhaltewillen haben
  • die gerne selbstdiszipliniert und mit Beharrlichkeit üben 

Montag 

17:00 Judo Kinder
18:15 Judo Jugendliche
19:45 Judo Jugend Randori

Dienstag 

17:00 Judo Kinder
18:15 Judo Jugend Breitensport

Mittwoch 

17:00 Judo Kinder & Jugend Randori
18:15 Judo Kinder & Jugend Fördertraining

Donnerstag 

17:00 Judo Kinder & Jugend
18:15 Techniktraining Jugend

Freitag 

17:00 Judo Kinder & Jugend
19:45 Judo Jugend Wettkampf Technik