Resultat SMM Runde 3

In der dritten Runde trat die Mannschaft des JJCBs im Dojo Oensingen an und holt sich drei hart verdiente Punkte.

Die erste Begegnung gegen den JC Spiez konnte klar mit 8:2 (40:10) gewonnen werden. Wie im Training stets geübt, konnten wir alle unsere Kämpfe durch konsequentes Nachsetzen am Boden gewinnen.

Leider konnten wir die Energie aus der ersten Begegnung nicht einwandfrei in die Zweite übertragen und verloren gegen den Gastgeber aus Oensingen mit 4:6 (20:30). Nach einigen hart umkämpften Partien mussten wir uns mit lediglich einem Punkt zufrieden geben.